Erhältlich im APP Store Erhältlich bei Google play
 
Projekte / Doppeldenker

Doppeldenker

Grundschülern wird durch Freiwillige beim Erlernen und Kennenlernen der Mathematik Hilfestellung gegeben.

Nahezu einhundert sogenannte "Doppeldenker" sind mittlerweile an 24 Bremer Grundschulen unterwegs um  dort mit Kindern der ersten und zweiten Klassen die Welt der Zahlen zu entdecken. Nicht "Büffeln und Pauken" steht im Mittelpunkt sondern der Spaß an der Mathematik.


Wer mitmachen möchte, findet hier weitere Informationen.

Ein paar Impressionen, wie ein Doppeldenker-Vorbereitungskurs aussehen kann, finden Sie hier in einem Video.

 

Mathehelfer
Gemeinsam die Schulbank drücken
Der ungewöhnliche Projektname symbolisiert, dass beide Zielgruppen (Kleine wie Große) die Schulbank drücken und dabei sowohl unterschiedliche aber auch gemeinsame Lernprozesse erfahren.
 
 
Im nächsten Artikel:
Engagement braucht Leadership