Austausch- und Informationsabend zu Pat:innenschaften für Geflüchtete im Projekt Ankern

Am Dienstag, 4. Oktober, 18 bis 19 Uhr per Zoom

Sie möchten Menschen, die flüchten mussten, unterstützen? Oder Sie haben schon Erfahrung in der Unterstützung von geflüchteten Menschen und möchten Ihr Engagement wieder aufnehmen?

Dafür bietet das Projekt Ankern ein Pat:innenschaften-Programm und ein Netzwerk von und mit anderen freiwilligen Unterstützer:innen. Der Austausch- und Informationsabend soll Gelegenheit bieten, sich über die Pat:innenschaften zu informieren und eine mögliche Unterstützung zu besprechen. Franziska Suckut, Projektkoordinatorin von Ankern, wird von den bisherigen Erfahrungen berichten und offene Fragen beantworten.

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bis zum 28. September 2022 per Mail bei Franziska Suckut an. Sie bekommen dann den Zoom-Link zugeschickt. 


Zurück
0421 / 16 86 70-30
Freiwilligenagentur Bremen