Die Initiative "Bremen impft" ruft Menschen zur Hilfe im Impfzentrum auf

21. Dezember 2020 - Menschen, die im Bremer Impfzentrum als Freiwillige tätig werden wollen, können sich bei der Initiative Bremen impft melden. Gesucht werden Ärzt*innen, medizinisches Fachpersonal und Helfer*innen für den Transport von Impfampullen, den Einlass im Impfzentrum und bei der Datenverarbeitung.

Wer keinen Internetzugang hat, kann sich unter der Telefonnummer 04 21/ 57 75 11 11 melden.

Den Artikel zur Initiative aus dem heutige Weser Kurier finden Sie hier

Zurück
0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen