Auf zwei Rädern durch die Bremer Engagement-Landschaft

Symbolbild Radtouren durch die Bremer Engagement-Landschaft

17., 18. und 19. September: Radtouren zu Orten, an denen man sich engagieren kann

Sie möchten sich in Bremen engagieren, wissen aber noch nicht wo und wie? Oder Sie sind bereits engagiert, lernen aber gerne neue Menschen und Orte kennen? Dann können Sie im September an unseren Touren durch die Bremer Engagement-Landschaft teilnehmen. 

Während der bundesweit stattfindenden 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements veranstalten wir zwei Fahrradtouren und eine Stadtwanderung zu Engagement-Orten in verschiedenen Bremer Stadtteilen.

Die Blitzbesuche geben Ihnen Einblicke in die vielfältigen Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements in Bremen. Die genauen Zeiten und Orte finden Sie unten. 

Wir bitten Interessierte um Anmeldung unter 0421 / 342080 oder per Mail unter info@freiwilligen-agentur-bremen.de. 


Die drei Touren im Einzelnen: 

Fahrradtour am Dienstag, 17. September
Durch den Wilden Westen 
13:45 Treffpunkt: Eingangsbereich Postamt Walle (Utbremer Str. 97-99)
14:00 Lebenshilfe
14:40 Krimi-Theater
15:40 Seemannsmission
16:00 Ende

Stadtwanderung am Mittwoch, 18. September
Ab durch die Mitte 
13:45 Treffpunkt: „Anziehungspunkt der Inneren Mission“ (Bornstraße 65)
14:40 Bahnhofsmission
15:05 Automatenhelfer im HBF
15:35 Überseemuseum
16:20 Hoppenbank
16:40 Ende

Fahrradtour am Donnerstag, 19. September
Durch den Bremer Osten
13:45 Treffpunkt: Parkplatz Mc Donalds (In der Vahr 68) 
14:00 Schule Vahr (Lesehelfer)
14:45 Nabu
15:45 Katzenstation
16:25 Mütterzentrum
16:45 Ende

Die Radtouren finden im Rahmen der 15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt (13. bis 22.09.2019; www.engagement-macht-stark.de). 

Zurück
0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen