Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

DozentInnen und Dozenten gesucht!

Hochwertige Bildungsangebote für Menschen in der nachberuflichen Lebensphase schaffen. Die Weitergabe von Wissen und Lebenserfahrungen älterer Menschen in den Begegnungsstätten der AMeB e.V. und an anderen Orten ermöglichen.


Was ist zu tun?

Sie halten einen Vortrag/Kurs zu einem Thema Ihrer Kompetenz, Berufserfahrung oder Ihrem Interessengebiet. Themenschwerpunkte: Bremen, Politik und Gesellschaft, Wissenschaft und Technik, Kunst und Kultur, Computerkurse

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Erfahrungen mit Lehrtätigkeiten wären schön, sind aber nicht zwingend. Fundierte Kenntnisse im gewählten Thema.

Zeiten:

flexibel, nach Absprache

Alter, Geschlecht:

ab 25 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Vorgespräch, Ideenfindung, genaue Themenabsprache, methodisch-didaktische Unterstützung, ständige Ansprechperson, Seminar-Technik und Material stehen zur Verfügung.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-1060
Bereich: Bildung


Universität der 3. Generation - AWO Bremen

Auf den Häfen 30-32
28203 Bremen
0421-79 02 57
uni-der-dritten-generation@awo-bremen.de
http://www.awo-bremen.de/universitaet-der-dritten-generation

Ansprechperson

Bruno Steinmann
0421 - 79 02 57
uni-der-dritten-generation@awo-bremen.de


0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen