Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

Freizeitangebote für Straffällige

Einige Straffällige haben Schwierigkeiten bei der Planung und Nutzung ihrer Freizeit. Ihnen sollen Anregungen und Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung gegeben werden.


Was ist zu tun?

Beispielsweise können regelmäßig Freizeitaktivitäten angeboten werden oder es wird eine Freizeitgruppe gegründet, in der die Freizeitgestaltung gemeinsam geplant und durchgeführt wird.Möglich sind z.B sportliche, kulturelle und künstlerische Angebote

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

gute Ideen, Fähigkeit die Teilnehmer zu motivieren, Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen

Zeiten:

regelmäßig oder als Blockangebot. Nach Absprache

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Schulungen in Umgang und Arbeit mit straffälligen Personen

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-1069
Bereich: Sport / Freizeit

Hoppenbank e.V. Bremen und Bremen-Nord

Fedelhören 33/34
28203 Bremen
0421- 3394340
hsmidt@onlinehome.de
http://www.hoppenbank.info

Ansprechperson

Hermann Smidt
hsmidt@onlinehome.de



0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen