Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-1381
Bereich: Arbeit

Büroarbeit in der Neustadt // Englischnachhilfe in Hastedt

Im Frauenprojekt Tessa produzieren arbeitsuchende Frauen Berufsorientierungsfilme. Im Schulabschlussprojekt Hasa im Frderzentrum Jugend holen junge Erwachsene von 18 bis 25 Jahren die erweiterte Berufsbildungsreife (früher: Hauptschulabschluss) nach


Kontaktperson:

Marion Touray
0421 1638897
touray@bras-bremen.de

Was ist zu tun?

Tessa (Stadtteil Neustadt): Empfang, Telefondienst, allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben Hasa (Hastedt): Nachhilfeunterricht in Englisch

Stadtteil:

Neustadt

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Tessa: Bürokenntnisse sind erwünscht, eine kaufmännische Ausbildung ist nicht erforderlich. Hasa: Geduld und Durchsetzungsvermögen sind erwünscht

Zeiten:

Tessa: 4 Std./Wo.(o. mehr)Hasa: 2 Std./Wo.montags

Geschlecht:

männlich / weiblich

Kostenerstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Eine gründliche Einarbeitung ist gewährleistet. Über eine längerfristige Mitarbeit freuen wir uns.

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

bras e.V.

Stavendamm 8
28195 Bremen
0421 - 378777
fruchtmann@bras-bremen.de
http://www.bras-bremen.de

Weitere Engagements von dieser Einrichtung

KundInnenbetreuung
Darstellendes Spiel
0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen