Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-1615
Bereich: Sport / Freizeit

Spielenachmittag für Straffällige

Seit vielen Jahren findet der Spielenachmittag am Dienstag in der Teestube statt. Wir suchen engagierte Personen, die uns unterstützen und mit unseren Gästen spielen. Es soll der Kontakt untereinander gefördert und Tagesstruktur angeboten werden.


Kontaktperson:

Was ist zu tun?

Mitspielen und Spaß haben!Wir brauchen offene Menschen,die die Besucher der Teestube motivieren können zum Mitspielen.Spiele sind vorhanden,ihr müsst nur Spaß und Motivation mitbringen und offen und tolerant auf (straffällige) Menschen zugehen können

Stadtteil:

Mitte

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Offenheit, Toleranz, Selbstbewusstsein, Durchsetzungsfähigkeit, Freude und Spaß. Die Besucher der Teestube bestehen zum größten Teil aus Straffälligen und/oder sozial/finanziell benachteiligten Personen. Damit darf man hier kein Problem haben!

Zeiten:

jeden Dienstagnachmittag, ca. 15-17 Uhr

Alter, Geschlecht:

ab 25, männlich / weiblich

Kostenerstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Es sind immer Ansprechpartner vor Ort. Ihr werdet eingearbeitet

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

Hoppenbank e.V. Bremen und Bremen-Nord

Fedelhören 33/34
28203 Bremen
0421- 3394340
hsmidt@onlinehome.de
http://www.hoppenbank.info

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen