Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-1722
Bereich: Behinderung / Teilhabe

Mit besonderen Menschen Freizeit erleben und gestalten

Für die Nutzer/innen unserer Tagesförderstätten sowie für die Bewohner/-innen der beiden Wohnheime (St Magnus und Aumund) des Jugendgemeinschaftswerkes wünschen wir uns ehrenamtliche Helfer/innen, die mit ihnen gemeinsam Zeit verbingen und gestalten.


Kontaktperson:

Claudia Steens/ Sylvelin Madeheim
659930 oder 4275843
steens@jgw-bremen.de

Was ist zu tun?

z.B.: Spaziergänge,Vorlesen, Kaffee trinken, Spielangebote, Begleitung bei Sport und Schwimmen, Begleitung beim Reiten,.... der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt

Stadtteil:

Vegesack

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich die Bereitschaft, sich auf die Besonderheiten von Menschen mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen einzulassen.

Zeiten:

sind flexibel und nach Absprache

Geschlecht:

männlich / weiblich

Kostenerstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Ein Kennenlernen der Personen, mit denen Helfer Zeit verbringen möchten, ist selbstverständlich und wird von Mitarbeiter/-innen begleitet und angeleitet.

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

Jugendgemeinschaftswerk e.V.

Dobbheide 82
28755 Bremen
steens@jgw-bremen.de
http://www.jgwev.info/

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen