Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-2107
Bereich: Kinder / Jugend / Familie

Ehrenamtliche für Notruf Mirjam Bremen-Weser-Ems

Ziel von Notruf Mirjam ist es, Mädchen und Frauen, die in Schwangerschaft oder mit einem Baby Sorgen haben, dabei zu unterstützen, ihren Weg aus der Not zu finden. Das Krisentelefon bietet anonyme Gespräche zur Entlastung und Weitervermittlung.


Kontaktperson:

Alexandra Maksimovic
0421-1638419
bremen@notruf-mirjam.de

Was ist zu tun?

Als Ehrenamtliche für Notruf Mirjam Weser-Ems sind Sie Ansprechpartnerin für anrufende schwangere Mädchen und Frauen sowie für Mütter von Babys. Sie führen vertrauliche Gespräche, bieten den anrufenden Mädchen und Frauen ein offenes Ohr.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

einfühlsam, offen, vertraulich und Bereitschaft Einsatzzeiten in einen Online-Dienstplan einzutragen, Anrufe anonymisiert online zu dokumentieren, sich mindestens 1 Jahr lang zu engagieren, an monatlichen Teamtreffen teilzunehmen

Zeiten:

mindestens ein 24-Stunden-Telefon-Dienst im Monat

Alter, Geschlecht:

ab 25, männlich / weiblich

Kostenerstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Sie bringen die Bereitschaft mit, an Schulungsterminen teilzunehmen. Die Termine finden in der Regel wochentags am Nachmittag/frühen Abend statt, ein Schulungsmodul wird ganztägig an einem Samstag durchgeführt.

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

Diakonisches Werk Bremen e.V.

Contrescarpe 101
28195 Bremen
0421613840
info@diakonie-bremen.de
www.diakonie-bremen.de

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen