Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-2246
Bereich: Kinder / Jugend / Familie

Vor- und Mutmacher*innen gesucht!

Unterstützung und Empowerment von Grundschulkindern (6-12 Jahre) mit Migrationshintergrund. Durch verschiedene Freizeit- sowie durch Gruppenaktivitäten mit allen Teilnehmer*innen des Projektes soll das Selbstbewusstsein der Kinder gestärkt werden.


Kontaktperson:

Laura Jacobs/ Karim Moazami
01578 0923133 / 01578 5528076
L.jacobs@awo-bremen.de

Was ist zu tun?

In regelmäßigen Abständen Treffen mit dem Patenkind, gemeinsame Freizeitaktivitäten, Zeit verbringen, Mut machen, ggfls. Unterstützung in Schulbelangen, Vermittlung zwischen Eltern der Kinder und der Schule. Vermittlung des Bremer Schulsystems.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Unsere Pat*innen sollten zwischen 17 und 28 Jahren sein und selber Migrationshintergrund haben, damit sie sich in die Probleme der Kinder hineinversetzen können. Kreativität, Verantwortungsbewusstsein und Lust zur Mitgestaltung ist förderlich.

Zeiten:

nach eigenem Ermessen, allerdings regelmäßig

Alter, Geschlecht:

ab 18, männlich / weiblich

Kostenerstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Einarbeitung sowie Ansprechbarkeit im Projekt über die Projektleiter Laura Jacobs und Karim Moazami. Projektspezifische Fortbildungen werden angeboten (Einreichung von Wünschen ist möglich). Mitgestaltung ist in unserem Projekt erwünscht

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

Bremer Stadtmigranten (Projekt der AWO Bremen und Aktion Mensch)

c/o Lucyna Bogacki/ Laura Jacobs
Auf den Häfen 30-32
28203 Bremen
keine Angabe
l.jacobs@awo-bremen.de
www.bremerstadtmigranten.de

Weitere Engagements von dieser Einrichtung

Mitmacher*Innen im Alter von 18 bis 30 gesucht!
0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen