Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-2248
Bereich: Behinderung / Teilhabe

Café Schräg -Unterstützung von Menschen mit Behinderung beim Betrieb eines Cafés

Die Tagesstätte Parkstraße bietet Menschen mit geistiger Beeinträchtigung (Beschäftigte genannt) die Möglichkeit zu sinnvollen Tätigkeiten. Im schönen überdachten Außenbereich wird ein kleines Café entstehen. Hierfür wird Unterstützung benötigt.


Kontaktperson:

Gisela Tietje
0421/3462820
tietje@inneremission-bremen.de

Was ist zu tun?

Gemeinsam mit den Beschäftigten:-Kaffee kochen -Bestellungen entgegennehmen -Getränke und Süßwaren/Kuchen verkaufen -Tische decken und abräumen

Stadtteil:

Schwachhausen

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Aufgeschlossenheit, Freude am Kontakt mit Menschen

Zeiten:

Do und/oder Fr zw. 11.00 und 14.00 Uhr ca. 2-3 Std

Geschlecht:

männlich / weiblich

Kostenerstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

ja, von den MitarbeiterInnnen, außerdem erfolgt eine einmalige Schulung beim Gesundheitsamt

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

Verein für Innere Mission

Blumenthalstr. 10
28209 Bremen
0421-34 96 714 (- 349670)
kettler@inneremission-bremen.de
www.inneremission-bremen.de

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen