Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-2295
Bereich: Migration / Zusammenleben

Sprachbegleiterinnen und Sprachbegleiter in der Bremer VHS

Durch vorurteilsfreie Unterstützung den Kursteilnehmenden sichereren Umgang mit der deutschen Sprache zu ermöglichen und so die B1-Prüfung zu erlangen.


Kontaktperson:

Monika Brück
0421/36159522
freiwillige@vhs-bremen.de

Was ist zu tun?

Wenn Sie interessiert sind kommen Sie zu unserem Informationstreffen oder rufen Sie mich an und vereinbaren einen persönlichen Termin mit mir.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Es gibt nur eine Voraussetzung, Sie sollten gut deutsch sprechen. Menschen, die selber nach Deutschland eingewandert sind und die deutsche Sprache erlernt haben sind uns sehr willkommen schließlich sind Sie ein gutes Vorbild, dass es zu schaffen ist.

Zeiten:

Montag - Freitag, 10.00 - 16.00 Uhr

Geschlecht:

männlich / weiblich

Kostenerstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Natürlich stehe ich Ihnen in der Anfangszeit mit Rat und Tat zur Seite, oder Sie hospitieren bei einer unserer langjährigen Sprachbegleitungen.

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung


Bremer Volkshochschule

Faulenstraße 69
28195 Bremen
0421 / 361 79205
monika.brueck@vhs-bremen.de

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen