Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste + Hilfe

Offenes Unterstützungsangebot zum Thema Internet

Wir starten ein neues Projekt: eine Internet-Sprechstunde für Menschen im Stadtteil. Wir helfen bei Fragen zum Internet, untertützen bei der Nutzung und recherchieren Informationen für Menschen, die selbst keinen Zugang haben.


Was ist zu tun?

Gemeinsame Gestaltung der Sprechstunde (mit viel Freiraum für Ideen), Beantwortung von Fragen und Unterstützungsanliegen zum Thema Internet. Austausch mit verschiedenen Menschen und Hilfe zur Selbsthilfe.

Stadtteil:

Gröpelingen

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Interesse und Grundkenntnisse zu Internet und Technik Für dieses Projekt suchen wir explizit Ehrenamtliche mit Migrationshintergrund

Zeiten:

Donnerstag 15-17 Uhr

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Das Projekt beginnt gerade, d.h. es ist wunderbar möglich, sich die genauen Inhalte gemeinsam zu erarbeiten. Das Projekt wird durchgeführt und begleitet durch den Koordinator-West von Gemeinsam in Bremen, der bei den Sprechstunden immer vor Ort sein wird.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2359
Bereich: Migration / Zusammenleben

Gemeinsam in Bremen

c/o AWO Bremen
Auf den Häfen 30-32
28203 Bremen
keine Angabe
info@gemeinsam-in-bremen.de
http://www.gemeinsam-in-bremen.de

Ansprechperson

Leander Muskalla
01578 0923143
muskalla@gemeinsam-in-bremen.de



0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen