Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-2383
Bereich: Demokratie / Bürgerrechte

Botschafter*innen und Aktive für eine offene Gesellschaft

Eine offene Gesellschaft gibt es nur dann, wenn genug Menschen für sie eintreten. Es braucht Botschafter*innen, für die gesellschaftliche Diskussion kein Selbstläufer ist und die ein positives Zeichen gegen Spaltung setzen.


Kontaktperson:

Was ist zu tun?

Die Initiative Offene Gesellschaft baut ihr Netzwerk aus Freiwilligen aus, die kleine Aktionen für eine offene Gesellschaft starten. In einem gemeinsamen Newsletter informieren wir uns gegenseitig über unsere Ideen und Erfahrungen.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Es braucht keine speziellen Vorkenntnisse.

Zeiten:

flexibel

Alter, Geschlecht:

egal, männlich / weiblich

Kostenerstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Die Initiative sitzt in Berlin statt in Bremen. Wir telefonieren jedoch am Anfang, um uns besser kennen zu lernen, alle Fragen zu beantworten und darüber zu sprechen, was für das Engagement gebraucht wird.

Versicherungen:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung


Initiative Offene Gesellschaft e.V.

Franklinstr. 27
10587 Berlin
0176 45691011
volunteers@die-offene-gesellschaft.de
www.die-offene-gesellschaft.de

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen