Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste + Hilfe

Seniorenbegleiter*innen aktiv für Migrant*innen in Gröpelingen

Die Freiwilligen Seniorenbegleiter*innen unterstützen ältere pflegebedürftige Migrant*innen, die auf Hilfen angewiesen sind, in stationären Einrichtungen, im Krankenhaus oder mit Mobilitätsproblemen Zuhause, sowie deren Familienangehörige.


Was ist zu tun?

Sie besuchen ältere Menschen, vermitteln Termine mit Behörden, Beratungsstellen und Einrichtungen der Altenhilfe und begleiten zu Informationsveranstaltungen über Altenhilfe oder bei organisierten Ausflügen für ältere Menschen.

Stadtteil:

Gröpelingen

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Offenheit für Menschen unterschiedlicher Kulturen und Interesse an der Begegnung mit älteren Menschen

Zeiten:

nach Absprache

Alter, Geschlecht:

egal, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Ein kostenfreier Kurs zu Altenhilfethemen und Besuche in Einrichtungen der Altenhilfe Regelmäßige Betreuung der Freiwilligen durch eine pädagogische Fachkraft Fahrtkosten werden erstattet Alle Ehrenamtlichen sind Unfall- und Haftpflicht versichert

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2408
Bereich: Leben im Alter



ZIS - Zentrum für Migranten und Interkulturelle Studien e.V.

Gröpelinger Heerstraße 228
28237 Bremen
0421 839 479 36
gudrunelis@zis-tdi.de
www.zis-bremen.de

Ansprechperson

Hatice Turan und Gudrun Münchmeyer-Eliş
0421-839 479 36
gudrunelis@zis-tdi.de



0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen