Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-2419
Bereich: Migration / Zusammenleben

Ehrenamtliche Unterstützung für Zahnpflegeprojekt für Geflüchtete gesucht

Viele Kinder in der Erstaufnahme-Einrichtung kennen keine richtige Zahnpflege. Auch sollten Eltern bis ins Schulalter die Zähne ihres Kindes nachputzen. Das Projekt möchte einen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge für Geflüchtete leisten.


Kontaktperson:

Eva Mey
0421 790273
e.mey@awo-bremen.de

Was ist zu tun?

Professionelle Zahnärzt*in/Zahnarzthelfer*in zeigt Eltern und Kindern u.a.: o wie man richtig Zähne putzt o altersgerechte Zahnbürsten o Wie wichtig fluoridhaltigen Kinderzahnpasta ist. o Wie oft man Zähne putzt

Stadtteil:

Nord

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Zahnärztin*Zahnarzt oder Zahnarzthelfer*in

Zeiten:

1 bis 4 Mal pro Monat für je 1-2 Stunden

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kostenerstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Unterstützung durch die Projektbetreuung vor Ort

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

AWO Kreisverband Hansestadt Bremen eV

Auf den Häfen, 30-32
28203 Bremen
0421 790273
info@awo-bremen.de
www.awo-bremen.de

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen