Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

Regieassistenz


Was ist zu tun?

Unterstützung der Regie durch Pflege des Textbuches, d.h. Aktualiserung von Text und Regieanweisungen sowie Soufflieren bei Aufführungen

Stadtteil:

Utbremen

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Gute deutsche Sprachkenntnisse, Selbstbewusstsein, eine gewisse Affinität zum Theater ist wünschenswert, aber nicht Bedingung.

Zeiten:

Montags 18-21 Uhr + ca. 6 Aufführungen/Spielzeit

Alter, Geschlecht:

egal, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Während der Proben wird man von Seiten der Regie eingearbeitet. Dies ist ein kontinuierlicher kreativer Prozess.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2444
Bereich: Kultur

Ensemble Surprise im Theater im Volkshaus

Hans-Böckler-Straße 9
28217 Bremen
ensemble.surprise@gmx.de

Ansprechperson

Gisela Knigge
ensemble.surprise@gmx.de


0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen