Alle EngagementsEngagieren in der Freiwilligen-Agentur Bremen Für Organisationen, Vereine + UnternehmenCheckliste und Hilfe

ENG-2455
Bereich: Migration / Zusammenleben

Wir suchen Freiwillige für unser Lotsenprogramm im Beratungscafé für junge Geflüchtete

Im Projekt „Side by Side - Ehrenamtliche Lots*innen für die Übergangsbegleitung junger Geflüchteter“ (gefördert durch Aktion Mensch) begleiten Lots*innen Ratsuchende auf Wunsch zu Terminen (z.B. zu Behörden, Beratungsstellen, Freizeitangeboten).


Kontaktperson:

Carlos Felipe Morgado
0421 8356153 / 0151 51573924
morgado@fluchtraum-bremen.de

Was ist zu tun?

Junge Geflüchtete bei Außenterminen begleiten und ihnen zur Seite stehen, d.h. darauf achten, dass ihre Anliegen und Fragen angemessen angehört und ihre Rechte gewahrt werden.

Stadtteil:

Mitte

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

Freude am Umgang mit Jugendlichen, Empathie, Offenheit

Zeiten:

Mittwoch&Donnerstag 14:30-19:00h/nach Vereinbarung

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kostenerstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Für das Projekt gibt es einen hauptamtlichen Ansprechpartner. Im Beratungscafé sind immer andere hauptamtlich und ehrenamtlich Tätige anwesend. Es werden Trainings, Workshops und Schulungen angeboten.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung



Fluchtraum Bremen e. V.

Berckstr. 27
28359 Bremen
0421-8356153
info@fluchtraum-bremen.de
http://www.fluchtraum-bremen.de

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen