Freiwilligen-Agentur Bremen
Engagementbörse / Engagement anzeigen

Bereich Behinderung und Teilhabe:

Café Schräg -Unterstützung von Menschen mit Behinderung beim Betrieb eines Cafés

ENG-2248

Die Tagesstätte Parkstraße bietet Menschen mit geistiger Beeinträchtigung (Beschäftigte genannt) die Möglichkeit zu sinnvollen Tätigkeiten. Im schönen überdachten Außenbereich wird ein kleines Café entstehen. Hierfür wird Unterstützung benötigt.


Kontaktperson:Gisela Tietje
Tel.: 0421/3462820
tietje@inneremission-bremen.de
Mo-Fr. 10.00-16.00
Was ist zu tun:Gemeinsam mit den Beschäftigten:-Kaffee kochen -Bestellungen entgegennehmen -Getränke und Süßwaren/Kuchen verkaufen -Tische decken und abräumen
Stadtteil:Schwachhausen
Vorkenntnisse, Fähigkeiten:Aufgeschlossenheit, Freude am Kontakt mit Menschen
Zeiten:Do und/oder Fr zw. 11.00 und 14.00 Uhr ca. 2-3 Std
Alter, Geschlecht:egal, männlich / weiblich
Kostenerstattung:ja
Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:ja, von den MitarbeiterInnnen, außerdem erfolgt eine einmalige Schulung beim Gesundheitsamt
Versicherungen:Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung

Verein für Innere Mission

Blumenthalstr. 10
28209 Bremen

Tel.: 0421-34 96 714 (- 349670)
Fax.: 0421-34 54 71




Engagements dieser Organisation als RSS-Feed abonnieren. RSS-Feed abonnieren