Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Mitarbeit im Café Pax

Das Café Pax ist ein Begegnungsort der Friedensgemeinde und des Stadtteils. Es wird ehrenamtlich betrieben und ist mehrmals die Woche geöffnet. Es wird von Familien sowie Menschen unterschiedlicher Generationen und Herkunft besucht.


Was ist zu tun?

Bedienung an der Theke in einem generationsübergreifenden Team, d.h. Verkauf von heißen/kalten Getränken, Speisen, Organisation hinter der Theke (aufräumen, abwaschen) Wg. Corona eingeschränkte Öffnungszeiten. Für Besucher*innen und das Team gilt die 3-G-Regel.

Stadtteil:

Östliche Vorstadt

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Nicht erforderlich.

Zeiten:

Mi., Do., Sa., So., jeweils für einige Stunden

Alter, Geschlecht:

ab 16 Jahre, männlich / weiblich / divers

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Interessierte sind herzlich eingeladen, das Café zunächst kennenzulernen und an ein oder zwei Tagen mitzuhelfen, immer zusammen mit anderen Haupt- oder Ehrenamtlichen. Danach entscheiden sie, ob und in welchem Umfang sie mitarbeiten möchten.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-1416
Bereich: Kinder / Jugend / Familie


Ev. Friedenskirche

Humboldtstraße 175
28203 Bremen
0421- 74242
info@friedenskirche-bremen.de
http://www.friedenskirche-bremen.de

Ansprechperson

Christine Rust
0421 78401
rust@friedenskirche-bremen.de


Weitere Engagements von dieser Einrichtung

Pädagogische Betreuung des "Familientreffs"

0421 / 16 86 70-30
Freiwilligenagentur Bremen