Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Blühstreifenpflege am Rembertikreisel

Das Ziel dieses Projektes 'Bremen blüht auf!' ist es, das Nahrungsangebot für Wild-/Honigbienen & andere Blüten bestäubende Insekten z.B. durch das Anlegen von Blühstreifen oder Blumenwiesen zu verbessern.


Was ist zu tun?

Wir haben einen Blühstreifen angelegt, der dominante Unkräuter enthält. Diese müssen entfernt werden, da sie unsere, für die Bienen&andere Insekten, angsähten Blumen beim wachsen behindern. Nach getaner Arbeit gibts Kaffee&Kuchen zur Belohnung! :)

Stadtteil:

Östliche Vorstadt

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

nicht vonnöten

Zeiten:

10-13 Uhr

Geschlecht:

männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Es wird eine kurze Einführung in das Projekt und die Arbeit geben, bevor wir loslegen.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-1665
Bereich: Umwelt / Tierschutz

BUND Bremen

Am Dobben 44
28203 Bremen
0421-79002-0
tanja.greiss@bund-bremen.net
http://www.bund-bremen.net/

Ansprechperson

Heike Schumacher
0421 / 79 00256
heike.schumacher@bund-bremen.net



0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen