Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Fairkaufhaus "Bemerkenswert" und "Anziehungspunkt" suchen zupackende Transporteure

"Bemerkenswert" und "Anziehungspunkt" versorgen jährlich fast 10.000 Bedürftige mit Bekleidung und Heimtextilien - wie in einem kleinen Kaufhaus können Männer, Frauen und Kinder nach Kleidung stöbern und für 50 Cent schon ein Stück erwerben.


Was ist zu tun?

Viele der Kleiderspenden müssen abgeholt werden. Mit dem vereinseigenen VW-Bus werden die Spenden im Einzugsgebiet von Bremen eingesammelt und in die Blumenthalstraße 10 zum Anziehungspunkt gebracht. Hierfür braucht man Herz und "Muskelschmalz".

Stadtteil:

Mitte

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Führerschein Klasse 3 wäre natürlich sehr von Vorteil. Hauptsache ist jedoch, dass man gern mal anpackt und auch für die Spender ein offenes Herz hat.

Zeiten:

1 Tag in der Woche (Wochentag noch zu vereinbaren)

Alter, Geschlecht:

ab 25, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Nach einer Einführung werden "Schnuppertermine" vereinbart, bei denen man auf den Abholungen mitfährt. Danach kann man sich entscheiden, ob und wann man mitarbeiten möchte.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-1880
Bereich: Arbeit

Verein für Innere Mission

Blumenthalstr. 10
28209 Bremen
0151-52633785
christiane.menke@inneremission-bremen.de
www.inneremission-bremen.de

Ansprechperson

Petra Wulf-Lengner
0421 - 3497-0; 0421 - 98966222
wulf-lengner@imhb.de



0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen