Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Jobpaten für junge Autisten. Neue Männer brauchen wir!

Unser Verein vermittelt Patenschaften zwischen Jobpaten und jungen Menschen mit Autismus, die oft über besondere Fähigkeiten verfügen. Ziel ist es, die berufliche Orientierung und Integration von Autisten zu unterstützen.


Was ist zu tun?

Sie helfen als Jobpate jungen männlichen Autisten bei der Findung von beruflichen Perspektiven und Stellen mit Ihrem Fachwissen und Ihren Kontakten. Im Team mit Autismusexperten setzen Sie sich dafür ein, dass Autisten eine Chance bekommen.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Einfühlungsvermögen, Interesse an Menschen mit Autismus

Zeiten:

ca. 6 Stunde im Monat

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich

Kosten­erstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Schulung, Einarbeitung, Begleitung und Beratung durch geschulte Therapeuten, einmal im Monat Treffen mit allen Jobpaten, persönliche Unterstützung durch den Vorstand

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2226
Bereich: Behinderung / Teilhabe


Autismus Bremen e.V.: Jobpatenprojekt

c/o Autismustherapiezentrum Buntentor
Dorotheenstraße 1
28201 Bremen
0421-55904651
sophia.kueck@atz-bremen.de
http://www.autismus-bremen.de

Ansprechperson

Sophia Kück, Andreas Wolst
0421-55904651
buntentor@atz-bremen.de


Weitere Engagements von dieser Einrichtung

Ausbildungs- und Jobpaten für junge Autisten

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen