Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Individuelle Begleitung für Menschen mit Beeinträchtigungen - Familienunterstützende Dienste

- Teilhabe - Selbstbestimmte Freizeitgestaltung - Vielfältige Erlebnisse - Entlastung pflegender Angehörige


Was ist zu tun?

Du begleitest und unterstützt eine beeinträchtigte Person in ihrer Freizeit. Mögliche Aktivitäten wären: Kino, backen, basteln, spazieren, Kaffee trinken, Zoo und vieles mehr. Du erhälst eine Aufwandsentschädigung von 9,35 Euro die Stunde.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber KEINE Voraussetzung!

Zeiten:

Die Tätigkeit findet in Absprache mit dir statt.

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

- Erstgespräch - Einarbeitungsmappe - Grundlagenschulung - Diensbesprechungen (2x im Jahr) - Kennenlernen Nutzer*in

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2564
Bereich: Behinderung / Teilhabe


Lebenshilfe Bremen e.V.

c/o Erkan Dan
Waller Heerstr. 55
28217 Bremen
0421-38 777 54
dan@lebenshilfe-bremen.de
http://www.lebenshilfe-bremen.de

Ansprechperson

Jaqueline Heinzel
0421/387 77-71
heinzel@lebenshilfe-bremen.de



0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen