Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren gesucht

Mit dem Deutschen Schülerstipendium fördert die Roland Berger Stiftung bundesweit begabte Kinder und Jugendliche mit schwierigen Startbedingungen.


Was ist zu tun?

Unterstützung und Begleitung eines Stipendiaten in persönlichen und schulischen Belangen Regelmäßiger Austausch

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen Hochschulabschluss oder im Studium befindlich

Zeiten:

variabel (mind. 1 Treffen monatlich)

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Erfolgt über regional Projektleiter

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2593
Bereich: Kinder / Jugend / Familie


Roland Berger Stiftung

Lehrer-Wirth-Straße 4
81829 München
martina.seidel@rolandbergerstiftung.org

Ansprechperson

Martina Seidel
015118045060
martina.seidel@rolandbergerstiftung.org


0421 / 16 86 70-30
Freiwilligenagentur Bremen