Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Rikschapilotin oder Rikschapilot in Horn - Lehe gesucht

Menschen, die nur noch wenig mobil sind, in die freie Natur zu fahren.


Was ist zu tun?

Für das Johanniter - Begegnungszentrum in Horn steuern Sie unsere neue E-Rikscha und nehmen ein bis zwei (ältere) Fahrgäste mit. Sie sprechen die Besichtigungswünsche mit den Fahrgästen ab und fahren in die Natur. Mehr unter www.radelnohnealter.de

Stadtteil:

Horn-Lehe

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Sicheres Fahrradfahren Kennen der Straßenverkehrsordnung Kontaktfreudigkeit in der Begegnung mit älteren Menschen

Zeiten:

nach Absprache

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Sicherheitsschulung mit dem ADFC / Einweisung / Kennenlernen und Probefahrten der Rikscha im Zweierteam. Teilnahme an den (z.Zt. noch Online) Teamsitzungen der Rikscha Gruppe.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2627
Bereich: Leben im Alter


Begegnungszentrum am Johanniterhaus Bremen

Seiffertstr. 95
28359 Bremen
0421/20 40 565
hartwig.claus@Jose.johanniter.de
http://www.begegnung-johanniter-hb.de (Aktuell in einer Umbauphase)

Ansprechperson

Hartwig Claus
04212040565
hartwig.claus@jose.johanniter.de



0421 / 16 86 70-30
Freiwilligenagentur Bremen