Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Ehrenamtliche für Sprachcafé/ Sprachkurs gesucht

Wir suchen für die Geflüchtetenunterkunft in der Neustadt Freiwillige, die uns bei der Anleitung von Kursen zum Deutsch lernen unterstützen. Spaß, spielerisches Lernen und Austausch stehen hierbei im Fokus. Wir freuen uns über euer Interesse und eure Nachricht!


Was ist zu tun?

Gemeinsam mit den Bewohner:innen ein wenig Deutsch sprechen und anhand verschiedener Übungen weiter die Sprache lernen und ausprobieren. Da das Sprachniveau überwiegend A1 ist, geht es vor allem darum Grundlagen und erste Sätze auf Deutsch zu lernen.

Stadtteil:

Neustadt

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Voraussetzung sind allein Interesse und Offenheit für die Arbeit mit Geflüchteten und die Möglichkeit, die Projekte dann regelmäßig (z.B. 14-tägig oder 1 Mal die Woche) zu unterstützen.

Zeiten:

1 - 2 Mal wöchentlich, für ca. 2 Stunden

Alter, Geschlecht:

egal, männlich / weiblich / divers

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Eine Einarbeitung findet durch die Projektkoordniatorinnen der Einrichtung statt.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2796
Bereich: Migration / Zusammenleben

AWO Bremen - Notaufnahmeeinrichtung TRYP Hotel

Neuenlander Straße 55
28199 Bremen
ellen.sterlzig@awo-bremen.de
https://awo-bremen.de/

Ansprechperson

Ellen Sterlzig
017642089259
ellen.sterlzig@awo-bremen.de



0421 / 16 86 70-30
Freiwilligenagentur Bremen