Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Unterstützung im Wahlpflichtkurs "Holzwerkstatt"

Das Ziel dieses Kurses ist es, jugendlichen Schüler an der Werkstoff Holz heranzuführen. Sie Erfahrung sammeln zu lassen und evtl die Motivation zu finden sich einen Ausbildungsplatz im Handwerk zu suchen.


Was ist zu tun?

Ich bin studierte Kunst- und Geographielehrerin und habe einen Maschinenschein gemacht. Ich habe mich für den Erhalt des Faches Werken eingesetzt und unterrichte den Kurs im Jahrgang 10. Ich würde mich über Unterstützung freuen.

Stadtteil:

Vahr

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Umgang mit Holz und Werkzeug

Zeiten:

Montag 11:55 - 13:25 und Mittwoch von 9-9:45 Uhr

Alter, Geschlecht:

ab 25 Jahre, männlich / weiblich / divers

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Gerne kann ein Vorgespräch in den Räumlichkeiten der Schule stattfinden.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2822
Bereich: Bildung

Oberschule an der Julius-Brecht-Allee

Konrad-Adenauer-Allee 86-88
28329 Bremen
017670325000
k.kuever@schule.bremen.de
https://www.jba-bremen.de

Ansprechperson

Frau Küver
017670325000
k.kuever@schule.bremen.de


0421 / 16 86 70-30
Freiwilligenagentur Bremen