Engagementangebot Nr. 277168

Verkäufer*innen für Secondhand-Kinderkleidung (Di/Springer*innen)

In unserem Secondhand-Laden für Kinderkleidung & Spielzeug suchen wir Unterstützung beim Verkauf. Unsere Freiwilligen arbeiten meistens im Team zu zweit pro Schicht. Die Aufgaben sind: Kontakt mit den Kund*innen halten, Kleiderspenden und Spielzeug sortieren, in Regale einräumen, Verkauf der Artikel, regelmäßige Teamtreffen zum gemeinsamen Austausch. Wir suchen Menschen, die herzlich und offen auf unsere unterschiedlichen Familien zugehen und zuverlässig sind.

Momentan suchen wir eine Person für die Schicht am Dienstagnachmittag zwischen 13.30 und 17.45 Uhr. 

Außerdem suchen wir Springer*innen, die uns bei Krankheit und Urlaub unterstützen und keine feste Schicht haben. Natürlich müssen unsere Springer*innen nicht jeden Termin annehmen und bleiben flexibel in ihrer Zeitplanung. Perspetivisch ist die Übernahme einer festen Schicht möglich.

Die Freiwilligen treffen sich unregelmäßig gemeinsam zu Teamsitzungen und haben eine hauptamtliche Koordinatorin an ihrer Seite. Außerdem laden wir unsere Freiwilligen zu Weihnachtsfeier, Betriebsausflug und einem Dankesabend ein. Wir gehen herzlich und respektvoll miteinander um und freuen uns sehr, neue Personen bei uns begrüßen zu dürfen!

Stadteil(e): Neustadt

Benötigte Vorkenntnisse oder Fähigkeiten:

  • Geschlecht: ohne Einschränkung
  • Altersgruppe: (mind.) 16 Jahre
  • Führerschein: nicht erforderlich
  • Gesundheitszeugnis: Nein
  • Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig

Leistungen:

  • Dienstbesprechungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Erstattung entstandener Kosten
  • Fortbildung / Qualifizierungsangebote
  • Haftpflichtversicherung
  • Kostenlose Ausflüge
  • Kostenlose Verpflegung
  • Regelmäßige Informationen
  • Tätigkeitsnachweise
  • Unfallversicherung

SOS-Kinderdorf Bremen

Wir sind eine nichtstaatliche, unabhängige und überkonfessionelle
Organisation. Wir geben Kindern, Jugendlichen und
jungen Erwachsenen, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen
können, ein zweites Zuhause. Wir unterstützen junge Menschen
in der Ausbildung und begleiten sie auf ihrem Weg in
die Selbständigkeit. Wir betreuen Kinder in der Krippe, Kita
und Schule und in unserer Tagesgruppe. Mit dem Stadtteil- und
Familienzentrum KiDoZ haben wir einen offenen Anlaufpunkt
für Familien weit über den Stadtteil hinaus geschaffen.


Unsere Arbeit lebt davon, dass uns Menschen unentgeltlich
unterstützen. So wie unser Secondhandladen ohne Kleiderspenden
leer bleiben würde, könnten viele unserer Angebote
ohne die Zeitspenden von Freiwilligen nicht stattfinden.

Bei uns arbeiten hundertzwanzig freiwillige und über zweihundert hauptamtliche Mitarbeitende.

Friedrich-Ebert-Straße 101
28199 Bremen

Website
Ansprechpartner:in:
Helke Diers
Tel. 0421-597 12 - 332
freiwilliges-engagement@sos-kinderdorf.de
Zurück zur Übersicht Als E-Mail teilen
0421 / 16 86 70-30
Freiwilligenagentur Bremen