Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Tandempartnerschaft bei Start with a Friend

Ziel des Projektes ist die Unterstützung von Geflüchteten auf Augenhöhe.


Was ist zu tun?

Engagierten wird ein Tandempartner auf der Basis von Interessen & Hobbys vermittelt. Das Tandem soll über die Dauer von sechs Monaten bestehen; die Partner sollen sich etwa zwei Stunden pro Woche treffen. Im besten Fall entsteht eine Freundschaft.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

sind nicht erforderlich

Zeiten:

2 Stunden pro Woche über sechs Monate

Alter, Geschlecht:

egal, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Nach einem persönlichen Gespräch erhalten Engagierte individuelle Tandemvorschläge. Die Tandems werden von der Organisation begleitet. Zusätzlich werden Community-Events wie ein Stammtisch für alle Teilnehmer angeboten.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2233
Bereich: Migration / Zusammenleben


Start with a Friend e.V. - Standort Bremen

Falkenstr. 45
28195 Bremen
bremen@start-with-a-friend.de
www.start-with-a-friend.de

Ansprechperson

Jan Rademann
jan.rademann@start-with-a-friend.de


0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen