Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Begleitung trauernder Kinder und Jugendlicher sowie Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit.

Kinder trauern anders, wir geben ihnen Raum dafür. Für Kinder gibt es oft keinen Platz, Trauer auf ihre Art zu erleben und zu zeigen. Bei uns erhalten sie ihn. Auch hilft es den Kindern, sich mit Gleichaltrigen über eigene Erfahrungen auszutauschen.


Was ist zu tun?

Unterstützung der Trauergruppen, Informations- und Aufklärungsarbeit über die Arbeit des Vereins in der Öffentlichkeit.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Offenheit, Kommunikationsfreude, Freude mit Menschen zu arbeiten, Teamfähigkeit

Zeiten:

flexibel

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Schulungen durch hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter, kontinuierliche Begleitung durch ehrenamtliche und hauptamtliche FreiwilligenkoordinatorInnen.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-1066
Bereich: Kinder / Jugend / Familie

Trauerland-Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e.V.

Hans-Böckler-Straße 9
28217 Bremen
0421-696 672-0
info@trauerland.org
http://www.trauerland.org

Ansprechperson

Frau Lühmann
0421 - 696672-0
info@trauerland.org


0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen