Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Beratung und Betreuung von Zeugen am Landgericht Bremen

Im Zeugenbetreuungszimmer des WEISSEN RINGS e.V. werden (Opfer-) Zeugen vor ihren Aussagen beraten und betreut.


Was ist zu tun?

Besetzung des Zimmers für ca. 3,5 Std. und per Telefon und persönlich (Opfer-) Zeugen beraten und betreuen.

Stadtteil:

Mitte

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

sich Menschen zuwenden können, Aufgeschlossenheit, Einfühlungsvermögen, zuhören können, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Fortbildung, Verlässlichkeit, Mitgliedschaft beim WEISSEN RING

Zeiten:

Mo-Do 8.30-12h u. 12h-15.30, Fr 9-12h

Alter, Geschlecht:

ab 40 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Einführung durch die MitarbeiterInnen, Grundlagen-Seminar und weiterführende Seminare und regelmäßige Mitarbeiter-Treffen

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2443
Bereich: Armut / Soziale Gerechtigkeit


WEISSER RING

Sögestr. 47/51
28195 Bremen
0421 - 32 32 11
lbbremen@weisser-ring.de
http://www.weisser-ring.de

Ansprechperson

Herr Sasse / Frau Wiedemann
0421 - 32 32 11
lbbremen@weisser-ring.de


Weitere Engagements von dieser Einrichtung

Junge Gruppe (Präventionsprojekte und Öffentlichkeitsarbeit)

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen