Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Reisebegleitung

Wir möchten auch Menschen mit Beeinträchtigung ermöglichen, in den Urlaub zu fahren und die Welt zu entdecken. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!


Was ist zu tun?

Als Reisebegleitung sind Sie während einer unserer Reisen für die Teilnehmenden mit einer Behinderung da. Sie unterstützen, wenn es nötig ist und verbringen den Tag zusammen.

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

Sie sollten Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung mitbringen.

Zeiten:

Je nach Reise

Alter, Geschlecht:

ab 18 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

ja

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Wir besprechen in einem Erstgespräch alle Details und klären offene Fragen. Bevor es losgeht, lernen sie die anderen Reisebegleitungen kennen. Sie sind schließlich als Team im Einsatz!

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2599
Bereich: Behinderung / Teilhabe



Martinsclub Bremen e. V.

Buntentorsteinweg 24/26
28201 Bremen
0421 53747799
spenden@martinsclub.de
http://www.martinsclub.de

Ansprechperson

Julia Renke
0421/53 747 799
spenden@martinsclub.de



0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen