Alle EngagementsCheckliste + Hilfe

Ehrenamtliche Mitarbeit im Bereich Zoll und Außenhandel

Unsere Zielsetzung, möglichst vielen Menschen ausreichende Sehkraft zurückzugeben, erfordert u.a. die Lieferung von Material (z.B. Gläsern) in unsere Projektländer. Das ist mit Zoll und Ausfuhrformalitäten verbunden.


Was ist zu tun?

- Sicherstellen, dass alle zollrechtlichen Vorschriften für Ein-/Ausfuhr eingehalten werden, inkl. Dokumentation - Ermittlung von Zolltarifnummern - Kommunikation mit Behörden für Zoll- und Außenhandel - Ansprechpartner für zollrechtliche Fragestellungen

Stadtteil:

stadtteilübergreifend

Benötigte Vorkennt­nisse oder Fähig­keiten:

- Sehr gute Kenntnisse im Zollbereich (Ausfuhr & -einfuhr, idealerweise ATLAS) - Englischkenntnisse - Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Zeiten:

4 - 5 Std. pro Woche

Alter, Geschlecht:

ab 25 Jahre, männlich / weiblich

Kosten­erstattung:

nein

Einarbeitung, Fortbildung, Begleitung:

Erfahrene MitarbeiterInnen sorgen für Deine Einarbeitung.

Vom Anbieter gestellte Versicherung:

Unfallversicherung, Haftpflichtversicherung

ENG-2602
Bereich: Armut / Soziale Gerechtigkeit



EinDollarBrille e.V. Deutschland Regionalgruppe Bremen/WeserEms

c/o Björn Schönfelder
Obere Karlstraße 29
91054 Erlangen
09131 913 9431
bjoern.schoenfelder@onedollarglasses.org
www.eindollarbrille.de/

Ansprechperson

Ullrich Angersbach
09131 9139431
Ullrich.Angersbach@onedollarglasses.org


Weitere Engagements von dieser Einrichtung

Ehrenamtliche Mitarbeiter (w/m/d) für unsere Regionalgruppe

0421 - 34 20 80
Freiwilligenagentur Bremen